• 25.09.2016
  • 18:50 Uhr

So wird die Opposition in Europa schikaniert

Unsere Reporterin zeigt, wie es in Europa um die Politiker jenseits der Regierungsbank steht.

Noch genau ein Jahr ist es bis zur Bundestagswahl. Und eines ist jetzt schon sicher: Wieder werden wir viel reden über Politikverdrossenheit und Wahlmüdigkeit. Sicher auch, weil vielen Bürgern nicht mehr klar ist, wie wichtig ein funktionierendes Parlament für Demokratie und unser freiheitliches Leben ist. Und wie gut eine Volksvertretung funktioniert zeigt sich vor allem an denen, die nicht die Macht haben: an der Opposition!

Unsere Reporterin Isabelle Engler zeigt deshalb, wie es in verschiedenen EU-Ländern um die Politiker jenseits der Regierungsbank steht – und hat dabei am eigenen Leib erfahren, wie sie ignoriert, schikaniert und eingeschüchtert werden. Eine Reportage darüber, was Nationalisten und Populisten anrichten, nicht irgendwo – sondern mitten in Europa.

© 2018 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos zum Datenschutz

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close