• 07.02.2018
  • 10:20 Uhr

Vogelwild: Ed-Sheeran-Konzert in Essen wackelt

Schuld daran sind brütende Vögel.

Feldlerche und Steinschmätzer brüten ausgerechnet auf dem Gelände, auf dem am 22. Juli Ed Sheerans Gig steigen soll. Fans des britischen Popstars sind jetzt in Sorge, denn das Konzert auf dem Flughafengelände Essen/Mülheim wackelt bedenklich.

Einziger Ausweg aus dem Dilemma: Feldlerche und Steinschmätzer soll nun das Brüten auf einer nahen Wiese besonders schmackhaft gemacht werden, doch ob die Vögelchen sich so leicht für einem Umzug begeistern lassen… Das müssen final tatsächlich Gutachter klären.

© 2018 RTL II News | Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos zum Datenschutz

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close